Dipl.-Soz. Wiss. Sarah Khayati M.A.

Lehrbeauftragte

Sarah Khayati studierte Islamwissenschaft (M.A. in 2011) und Politikwissenschaft (Dipl.-Soz.Wiss. in 2012) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2015 ist sie Doktorandin bei Prof. Dr. Maurus Reinkowski am Seminar für Nahoststudien und seit Oktober 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin für das SNF-Projekt „Islamistische Umtriebe“? The encounter of Middle Easterners with and their experience in Helvetia from the 1920s to the 1940s. Im Herbstsemester 2015 unterrichtete sie das Proseminar „Ringen um Partizipation: Muslime in Europa in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts“.